Top Panel

Angesichts der Plandehnbarkeit ergeben sich unterschiedliche Prägungen der Marketingplanung

Print

Konsistenz der Marketingplanung
Bei dem Gesichtspunkt der Laufzeit der Pläne wie noch angesichts der Plandehnbarkeit ergeben sich unterschiedliche Prägungen der Marketingplanung.

Planungsformen nach ihrer Fristigkeit
Man unterscheidet anschließende Planungsgestalten nach dem Faktor Zeit:

Read more...

Die Eventualplanung (Alternativkonzeption) bedeutet

Print

Planungsformen vermöge ihrer Elastizität

Die sich unentwegt modifizierenden Verkaufsbedingungen transportieren für die Marketingdisposition beträchtliche Erschwernisse mit sich. Es sind hingegen vielfältige Planungstechniken konstruiert worden,

Read more...

Handlungswahlmöglichkeiten

Print

Kommunikationspolitik (Kommunikations-Mix)
Modifizierung der Werbeausgaben um ... %
Grundsätzliche Modifikation der Medienpolitik
Einleitung einer strukturierten Kundendienst- und Händlerfortbildung
Annektion von Merchandising-Aufgaben im Kommerz

Read more...

Gesichtspunkt der Fristigkeit der Pläne

Print

Formen der Marketingplanung
Unter dem Gesichtspunkt der Fristigkeit der Pläne wie noch ob der Planelastizität ergeben sich ausgewählte Gestalten der Marketingplanung.

Planungsbeschaffenheiten nach ihrer Fristigkeit
Man unterscheidet nachkommende Planungsprägungen nach dem Kennzeichen Zeitraum:

Read more...

Determination der Marketingziele

Print

Determinierung der Marketingziele

Marketingziele sind Derivate neben den anderen Sektorzielen für Einkauf, Fabrikation und Finanzierung aus den Unternehmenszielen. Die Marketingziele sind hingegen die Basis für die charakteristischen die Funktion betreffenden bzw. abteilungsbezogenen Ziele.

Read more...

You are here: Home Basics