Top Panel

Planung aller Unternehmensorganisationsaktivitäten...

Print

Aus den vorherigen Explikationen wurde deutlich, daß die Organisationen nunmehr gezwungen sind, sich an das Wollen, Bedürfnissen und Annahmen der Konsument und Verwender zu auszurichten. Am Bezugspunkt des vollständigen Organisationsverfahrens steht die Marketingforschung. Erst auf der Ausgangsebene dieser Angaben kann die Planung aller Unternehmensorganisationsaktivitäten etablieren.

Read more...

In kommerzieller Verknüpfung

Print

Marktpartner können in drei Gattungen klassifiziert werden. Es sind diese ebendiese Personen oder Kollektive, die als Partner der Firma mit ihr in kommerzieller Verknüpfung stehen:

Read more...

Marketing-Mix

Print

Fortentwicklung alternativer Marketingstrategien und Selektionsentscheidung (Marketing-Mix)

In den vorherigen Planungsphasen wurde ermittelt, wo die Organisation steht (Lageanalyse) und in welche Richtung die Reifungen voraussichtlich vor sich gehen (Vorhersage). Darauf aufbauend war festzulegen, wohin die Firma will (Marketingziele). In der anschließenden Etappe geht es gerade darum, wie die Leitlinie erreicht werden kann.

Read more...

Marketingschema

Print

Marketing planung

Ausgangsebene der Marketingplanung

Für die Umsetzung des Marketingschemas ist ein planvolles und systematisches Vorgehen erforderlich, wie es im Konstruieren und in der Implementation des Marketingplans abläuft.

Read more...

Marktforschungsprozeduren

Print

Voraussetzungen für die Marktsegmentierung

Für die Marktsegmentierung bieten sich ausgewählte Kriterien. Diese müssen demgegenüber betreffend ihrer Adäquatheit für die praktikabele Inanspruchnahme folgenden Forderungen genügen:

Read more...

You are here: Home Basics