Top Panel

Begriffsessenz und Substanz des Marketing

Print

Begriffsessenz und Substanz des Marketing

Zur Erkenntnis der Marketing-Denkweise ist es angemessen, zunächst den Wechsel im Markt darzustellen. Rechtmäßig spricht man davon, daß  der Übergang vom Verkäufer- zum Käufermarkt als die

Read more...

Begriffsessenz und Wesentliche des Marketing

Print

Begriffsessenz und Wesentliche des Marketing

 Zum Verständnis der Marketing-Bezeichnung ist es angebracht, erstmal den Umbruch im Markt darzustellen. Statthaft spricht man davon, daß  der Umbruch vom Verkäufer- zum Käufermarkt als die

Read more...

Die psychografische Unterteilung basiert auf der

Print

Erfahrungen zeigen dass, das kalendarische Alter lediglich bedingten Aussagewert besitzt. Viel maßgeblicher ist die Gegebenheit, wie sich der Käufer selbst bewertet und mit welcher

Read more...

Prämissen für die Marktsegmentierung

Print

Prämissen für die Marktsegmentierung

Für die Marktsegmentierung offerieren sich ausgewählte Vorbedingungen. Diese müssen hingegen hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit für die praktikabele

Read more...

Die Eventualplanung (Alternativkonzeption) bedeutet

Print

Planungsformen vermöge ihrer Elastizität

Die sich unentwegt modifizierenden Verkaufsbedingungen transportieren für die Marketingdisposition beträchtliche Erschwernisse mit sich. Es sind hingegen vielfältige Planungstechniken konstruiert worden,

Read more...

You are here: Home Basics