Top Panel

Haut stets und ständig radikal entlasten

Print

Haut stets und ständig radikal entlasten.

Wie man mit einer echten Instandhaltung und kräftigen Wirkstoff-Verstärkern (z. B. Koffein, Algen) eine schöne,

wohlbehaltene Haut bekommt.

Die Haut ist nicht fähig, sich selbst zu säubern. Des abends müssen Make-up und zusätzlich der Schmutz der Umwelt abgelöst werden, und morgens die Rückstände, die die Haut während ihrer nächtlichen Nachbesserungphase herausgearbeitet hat, sagen Hautexpertenn.

Und klar ist es so, dass nur saubere Haut die nachfolgend aufgetragenen Instandhaltungsstoffe auch ordentlich aufzunehmen mag. Die hochpreisigste Creme nützt nichts, wenn die Haut nicht bestmöglich darauf präpariert wird.

Denn, bleibt ein Schmutzfilm auf der Haut zurück, können darin minimalste Entzündungen entstehen, die Verschmutztheiten hervorbringen und auch kann der naturgemäße Hautstoffwechsel durchaus nicht perfekt klappen. Eine auf den Hauttyp abgestimmte, milde Säuberung ist aufgrund dessen die Basis wohlbehaltener, strahlender Haut, wogegen eher die Zutaten und nicht die Beschaffenheit des Artikels bedeutend sind.

Wegen, wider alten Voreingenommenheiten vermag man gleichfalls für trockene Haut ein Gel verwenden oder für ölige eine Milch. Wer zu Unreinheiten oder einer speckigen T-Region neigt, gebraucht bei den Reinigungsprodukten mild desinfizierende und kompensatorische Inhaltsstoffe wie Algen, Zink oder Chlorid. Hinzugefügte Mineralien mattieren die Haut und nivellieren die Fetterstellung; Pflanzenextraktee, beispielsweise aus Eisenkraut agieren antiinflammatorisch der Entstehung neuer Verschmutztheiten entgegen.

Trockene und reizbare Haut, die zu Schüppchen neigt, braucht nährstoffreiche Substanzen, die die Fett- und Feuchtigkeitsdepots erneut auffüllen. Rückfettende, pflegende Öle aus Kokos oder Oliven, aber zusätzlich fühlbare Feuchtegeber wie Hyaluronsäure oder Glycerin sind dafür vortrefflich. Bei empfindsamer Haut sind dämpfende Ingredienzen wie Avocado-butter oder Panthenol anzuregen.

You are here: Home Extras Haut stets und ständig radikal entlasten