Top Panel

Grundklassen der Marketing struktur

Print

Grundklassen der Marketing struktur

Für den Fall, dass man sich der Bedeutsamkeit des Marketing in diesen Tagen in den Firmen laufend mehr bewußt wird, dann ist es alleinig zwangsläufig,

Read more...

Zuordnung des Produkt-Managements

Print

Zweckmäßige organisatorische Bindung in der Firma
Im Zuge der Wirkungsmöglichkeiten des Produkt-Managers ist es sehr entscheidend, an welchem Ort er in der hierarchischen Anordnung der Unternehmensorganisation angesiedelt wird. Der Aufstellungsort in der Führungsrangordnung widerspiegelt seinen „formalen Status",

Read more...

Grundgedanke der Linien-Organisation

Print

Der Grundgedanke der Linien-Organisation besteht darin, dass eine subalterne Stelle jeweils allein von einer übergeordneten Stelle (Prinzip der Einheit der Auftragserteilung) Anordnungen erhält. Für die Aufgabentätigung des Produkt-Managers offenbaren

Read more...

Zum Wechsel in der Marktkompilation in den

Print

Der Angebotsoverhead ist speziell eine Wirkung zunehmenden Wettbewerbs sowie der Opportunität zur Großserienfabrikation, die andererseits mittels einer verstärkten Mechanisierung und Automatisierung begünstigt wird. Gleichfalls,

Read more...

Der Zweck eines Produktes besteht aus den

Print

Gehalt des Produktbegriffs

Aus vertriebswirtschaftlicher Ansicht ist jedoch bei einem Produkt keinesfalls so sehr der technische Aspekt ausschlaggebend, sondern eher die mit dem Produkt denkbare Zweckhaftigkeitstiftung für den Kunden.

Der Konsument bzw. Verwender verbindet mit einem Produkt bestimmte

Read more...

You are here: Home Produkt