Top Panel

Artikelausgerichtete Marketinganordnung

Print

Artikelausgerichtete Marketinganordnung

Bei Unternehmungen mit einem breiten und äußerst gemischten Fabrikatprogramm prägen nicht die Funktionen, sondern die Fabrikate den Bezugspunkt für die

Read more...

Das Produkt-Management

Print

Vornehmlich wird das Produkt-Management in der betrieblichen Realität als Linieninstanz oder Stabsstelle der Marketingführung organisatorisch aufgenommen. Damit liegt eine offensichtliche Unvereinbarkeit zwischen Aufgaben und Verantwortung einerseits und Befugnissen

Read more...

Zum Wechsel in der Marktkompilation in den

Print

Der Angebotsoverhead ist speziell eine Wirkung zunehmenden Wettbewerbs sowie der Opportunität zur Großserienfabrikation, die andererseits mittels einer verstärkten Mechanisierung und Automatisierung begünstigt wird. Gleichfalls,

Read more...

Produkt-Management in Produktgruppen unterteilt

Print

Einem jeden Produkt-Manager ist in den Abteilungen des Marketingbereichs ein Gegenüber dediziert, denn die Marketing-Rollenbereiche sind stimmig dem Produkt-Management in Produktgruppen unterteilt. Insgesamt mag diese

Read more...

Unterrichtung eines Produkt-Managers

Print

Hauptsächlich wird das Produkt-Management in der operativen Praxis als Linieninstanz oder Stabsstelle der Marketinggeschäftsführung organisatorisch einggeliedert. Angesichts dessen liegt eine offensichtliche mangelnde Deckungsgleichheit

Read more...

You are here: Home Produkt