Top Panel

Relevanz der Markenbildung und Markenstrategie

Print

Das Instrument der Produktpolitik nimmt eine zentrale Stellung in der Marketingpolitik einer Organisation ein. Entscheidungen für Produkte und das vollständige Produktprogramm gehören unzweifelhaft zu den profitorientierten Grundsatzentscheidungen.

Aus saleswirtschaftlicher Anschauungsweise interessiert bei einem Erzeugnis

Read more...

Produkte ermöglichen eine Differenzierung

Print

Der persönliche Vorteil als eine erreichbare Komponente des Zusatznutzens beinhaltet sämtliche Erwartungen und Überlegungen, die das spezielle, subjektive Verhältnis des Erwerbers zu dem Produkt tangieren. Während z. B. bei einem PKW der

Read more...

Konzentration auf steigerungs- und ertragsstarke Elaborate

Print

Es wird mehrfach leichter und dadurch minder risikoreich sein, ein stagnierendes oder einfach degressives Produkt wiederzubeleben, als ein ganz und gar neues Fabrikat im Markt zu placieren.

Read more...

Kernstück der Linien-Organisation

Print

Die Essenz der Linien-Organisation existiert darin, dass eine nachrangige Arbeitsstelle jeweilig lediglich von einer übergeordneten Position (Funktionsweise der Unität der Auftragsverteilung) Arbeitsauftragen erhält. Für die Aufgabenausführung des Produkt-Managers

Read more...

Produkt-Management als Produkt-Hauptgeschäftsstelle

Print

Angebrachte organisatorische Fundierung in der Unternehmensorganisation
Im Kontext der Wirkungsmöglichkeiten des Produkt-Managers ist es sehr wesentlich, wo er in der hierarchischen Gliederung der

Read more...

You are here: Home Produkt