Top Panel

Produktpolitische Tätigkeiten

Print

Es wird häufig leichter und hierdurch geringer risikoreich sein, ein lahmem liegendes oder einfach degressives Produkt zu revitalisieren, als ein vollkommen neues Erzeugnis im Markt zu placieren.

Read more...

Erzeugnisinnovation und Fabrikatelimination

Print

Es wird immer wieder leichter und im Zuge dessen geringer risikoreich sein, ein lahmem liegendes oder einfach rückläufiges Produkt zu revitalisieren, als ein ganz und gar neues Erzeugnis im Markt zu setzen.

Read more...

Der Produkt-Manager muß ein „Produktkönner" sein

Print

Beschäftigungsziele und -besonderheiten des Produktmanagers

Kontrollbesonderheit
Die Kontrollrolle erstreckt sich fassbar auf eine erzeugnisrelevante Überwachung der Umsatz- bzw. Verkaufsergebnisse (meist bis in die einzelnen Absatzsbezirke hinein),

Read more...

Produkt-Manager: Schaltstelle im Marketingverlauf

Print

Ziele und Besonderheiten des Produkt-Managers

Der Produkt-Manager ist als Schaltstelle im Marketingverlauf zu sehen, und zwar in bezug auf die ihm anvertrauten Produkten. Als „Produktkapazität" hat er dabei alle Kräfte in der Unternehmensorganisation analog den spezifischen Marktfunktionalitäten des

Read more...

Innerhalb der profitorientierten Markenpolitik

Print

Die Marke als sogenanntes 'Merkzeichen' für ein Erzeugnis stellt ein bedeutendes Kommunikationsmedium zwischen dem Produzenten und dem Konsumenten bzw. Verwender dar. In der Reklame bildet sie ein Festwert, die sich in das Gedächtnis des

Read more...

You are here: Home Produkt